Finden Sie den richtigen Kurs für Ihre Sprachreise

Unser Angebot an wählbaren Sprachkursen im Rahmen einer Sprachreise ist umfangreich. Um Ihnen Hilfestellungen für die Auswahl des für Sie richtigen Kurses zu geben, erhalten Sie im Folgenden einige Empfehlungen von uns.

Bitte beachten Sie, dass diese zunächst nur allgemein sein können und Ihrer ersten Orientierung dienen sollen. Es empfiehlt sich immer auch eine individuelle Beratung.

Vorab: Die Auswahl eines Sprachkurses sowie des Kursortes hängt immer von drei Dingen ab:

  • Ihrem Alter,
  • Ihren Präferenzen was den Kursort angeht,
  • Ihren gesetzten Lernzielen.

Wichtig zu wissen: Alle unsere Partnersprachschulen an allen Kursorten sind entsprechend zertifiziert und akkreditiert, so dass die Qualität der Kurse nicht variiert.

Generell bieten wir drei unterschiedliche Reisearten an:

1. Gruppensprachreisen für Schüler 14-17 Jahre nach Poole in Südengland

Schulferien-Angebot: Englisch-Sprachreise für Schüler in einer begleiteten Reisegruppe nach Poole in Südengland (14- oder 17-tägig) - ausgewogene Mischung aus Lernerfolg und Freizeitspaß

weiter lesen ...
Unser Klassiker. All Inclusive-Pauschalreiseangebot, Mischung aus Lernerfolg und Freizeitspaß. IMG_0904 Optimal für 14-17-Jährige, die zum ersten Mal ohne Eltern oder zum ersten Mal ins Ausland verreisen. Dafür gemeinsam mit deutschsprachigen Reiseleitern und anderen Teilnehmern aus ganz Deutschland im modernen Fernreisebus ins malerische Küstenstädtchen Poole in Südengland. Englisch-Sprachunterricht im Rahmen von 4 Unterrichtsstunden pro Werktag einsprachig erteilt durch muttersprachliche Lehrer. Umfangreiches Freizeitangebot (Ausflüge, u. a. nach London; Sport, Bowling, Kino, Partys, Games u. v. m.) sowie London Special (Übernachtung in London mit Besuch eines Top-Musicals). Unterbringung bei einer englischen Gastfamilie mit Vollpension.

Diese Reise ist das Richtige für dich? Hier geht's zum Gruppensprachreise-Angebot

2. Schüler-Individualsprachreisen (Eigenanreise) für unter 16-Jährige

Für bereits reiseerfahrene Schüler bieten wir in den Sommerferien Individualsprachreisen zu verschiedenen Destinationen an. Die Anreise erfolgt in Eigenregie (wir beraten Sie gerne!), gelernt wird in internationalem Umfeld, da sich Teilnehmer aus verschiedenen Ländern vor Ort zusammenfinden.

weiter lesen ...
Das Sprachreisepaket besteht aus Sprachunterricht, Unterkunft in einer Gastfamilie als einziger deutschsprachiger Gast mit Verpflegung und organisiertem, umfangreichem Freizeitprogramm sowie landessprachlicher Betreuung vor Ort und Transfer vom/zum Zielflughafen.

Als Teilnehmer tauchst du also komplett in die Sprache und Kultur deines Gastlandes ein.

Diese speziellen Sommer-Ferienangebote gibt es an folgenden Kursorten:

-Bournemouth/Südengland (Englisch)

-Oxford/England (Englisch)
-Galway/Irland (Englisch)
-Edinburgh/Schottland (Englisch)
-Montpellier/Frankreich (Französisch)
-Málaga/Spanien (Spanisch)

3. Erwachsenen-Individualsprachreisen (Eigenanreise) ab 16 Jahren

Sie sind 16 Jahre oder älter? Dann sind vielleicht unsere Individualsprachreisen zu verschiedensten Destinationen etwas für Sie.

Schauen Sie zunächst, welches der folgenden Lernziele am ehesten auf Sie zutrifft:

Abiturvorbereitung
Ihre Sprachkenntnisse im Rahmen einer Sprachreise zu vertiefen ist eine ideale Ergänzung zum Fremdsprachenunterricht an Ihrer Schule, um sich auf das Abitur vorzubereiten.

Wir empfehlen hierbei, vor allem bei einem kürzeren Aufenthalt von 2 Wochen, die Wahl eines Intensivkurses. Das bedeutet 30 Unterrichtsstunden Sprachunterricht pro Woche - morgens und nachmittags.

Hierbei steht ganz klar das Lernen im Vordergrund. Möglicherweise gibt es auch Hausaufgaben, so dass man lediglich abends und am Wochenende Freizeit hat.

Bei einem längeren Aufenthalt kann man sich auch im Rahmen eines Basiskurses mit 20 Unterrichtsstunden pro Woche auf das Abitur vorbereiten. Auch eine Kombination von Basis- und Intensivkurs ist möglich (z. B. 2 Wochen Intensiv-, 1 Woche Basiskurs).

Insgesamt ist die Kursgestaltung also recht flexibel. Bitte beachten Sie jedoch, dass im Sprachunterricht einer Sprachreise nicht thematisch auf deutsche Lehrpläne eingegangen wird, da internationale Teilnehmer vor Ort gemeinsam lernen.

Alle Kurse decken die Bereiche Grammatik, Wortschatz, Aussprache sowie das Sprechen, Hörverständnis, Lesen und Schreiben ab. Im Intensivkurs liegt der Fokus noch ein wenig mehr auf dem Schreiben, ein weiterer Grund, weshalb wir diesen Kurs zur Abiturvorbereitung empfehlen.

Insgesamt geht es bei einer Sprachreise vor allem darum, die jeweilige Sprache aktiv anzuwenden und Sprachhemmungen abzubauen.

Alle genannten Kurse bieten wir an all unseren Kursorten an. Treffen Sie Ihre Auswahl im Menübereich oben auf dieser Website.

Sprachkenntnisse allgemein erweitern / Auslandserfahrung sammeln
Wenn Sie sich als Ziel gesetzt haben, Ihre Sprachkenntnisse allgemein zu erweitern sowie Land und Leute kennenzulernen, können Sie sich grundsätzlich zwischen einem Basis- und einem Intensivkurs entscheiden. Der Basiskurs umfasst 20 Unterrichtsstunden pro Woche, meist vormittags, der Intensivkurs 30 Einheiten pro Woche, vormittags und nachmittags.

Diese allgemeinen Kurse bieten wir an all unseren Kursorten an. Treffen Sie Ihre Auswahl im Menübereich oben auf dieser Website.

An einigen Kursorten (z. B. Bournemouth, Südengland) gibt es auch Zwischenvarianten mit 25 Unterrichtsstunden pro Woche.

Generell werden im Rahmen der Basiskurse alle Bereiche des Sprachlernen abgedeckt: Grammatik, Wortschatz, Aussprache sowie das Sprechen, Hörverständnis, Lesen und Schreiben. Bei den Intensivkursen kann noch einmal intensiver auf das Schreiben eingegangen sowie auch die anderen Lernbereiche gefestigt werden.

Bei der Wahl eines Intensivkurses liegt Ihr Fokus ganz klar auf dem Lernen. Freizeit findet meist nur abends und am Wochenende statt.

Wenn Sie hingegen eine ausgewogene Mischung aus Lernen und Freizeit bevorzugen, sollten Sie sich für einen Basiskurs entscheiden.

Wirtschaftsenglisch ausbauen / Vorbereitung auf Fachabitur, Beruf o. ä.
Sie möchten eine Sprachreise machen, um Ihre Skills im Bereich Wirtschaftsenglisch auszubauen? Zum Beispiel als Vorbereitung auf das Fachabitur oder den Beruf oder im Rahmen Ihrer beruflichen Tätigkeit?

Dann fällt Ihre Wahl auf einen Business Englisch-Sprachkurs. Diesen bieten wir ebenfalls an fast all unseren im Angebot befindlichen Kursorten an. Treffen Sie Ihre Auswahl im Menübereich oben auf dieser Website.

Er umfasst, wie die Intensivkurse, 30 Unterrichtsstunden pro Woche, mit Fokus auf Wirtschaftsenglisch. Es werden alle Bereiche des Sprachlernens bearbeitet: Hörverständnis, Sprechen, Lesen und Schreiben sowie die Grammatik und Vokabeln.

Meist stehen zudem verschiedene Wirtschaftsbereiche zur Auswahl, in denen Sie sich spezialisieren können (z. B. Marketing, Management, Finance etc.)

Die Unterrichtsgestaltung ist meist recht interaktiv, so machen Sie zum Beispiel Rollenspiele, halten Präsentationen und beteiligen sich an Gruppendiskussionen.

Cambridge Englischzertifikat Examenskurse (FCE, CAE)
Sie möchten sich im Rahmen eines Sprachaufenthaltes auf die Prüfung zur Erlangung einer der weltweit anerkannten Zertifikate FCE (First Certificate in English) oder CAE (Certificate of Advanced English) vorbereiten?

Diese Zertifikate sind Nachweis guter Englischkenntnisse und lebenslang gültig. Es wird ein bestimmter Mindestenglischlevel für diese Kurse vorausgesetzt (in der Regel mindestens Mittelstufe).

Meist erstrecken sich diese speziellen Examenskurse über mindestens 4 Wochen.

Sie sind verfügbar an folgenden Kursorten:

-Cambridge (ab 16 Jahren)
-London (ab 16 Jahren)
-Oxford (ab 16 Jahren, im Rahmen des Basis- oder Intensivkurses)
-Galway/Irland (ab 18 Jahren)

Prüfungsvorbereitungskurse TOEFL/TOEIC, IELTS
Sie möchten im Ausland (z. B. USA, Kanada) studieren bzw. ein Auslandssemester belegen und benötigen dafür den Nachweis eines abgelegten TOEFL-Testes mit entsprechend hoher Punktzahl? Oder den Nachweis eines IELTS-Tests zur Einschreibung an Universitäten z. B. in England oder Irland?

Dann ist ein Sprachaufenthalt eine ideale Möglichkeit, um sich auf die Prüfung für diese Englischnachweise vorzubereiten. Dafür sind spezielle Kurse entwickelt worden, die Sie optimal vorbereiten, damit Sie ein gutes Testergebnis erzielen.

Die Kurse sind an folgenden Kursorten verfügbar:

-Cambridge (ab 16 Jahren)
-London (ab 16 Jahren)
-Vancouver/Kanada (ab 16 Jahren)

Business-Kunden (Fach- und Führungskräfte)
Sie benötigen Englisch im täglichen Arbeitsumfeld und möchten Ihre Kenntnisse in kurzer Zeit erweitern? Dann wählen Sie einen unserer speziellen Business-Kurse. Diese bieten wir in Bournemouth/Südengland sowie in London an.

Sie können wählen zwischen Kursen in einer sehr kleinen Lerngruppe, Kombinationen aus kleiner Lerngruppe und Einzelunterricht sowie reinem Einzelunterricht, mit je unterschiedlicher Intensität - steuerbar durch die Anzahl an Unterrichtsstunden pro Woche (z. B. 20, 25, 30, 40...).

Je weniger Zeit Sie haben, desto intensiver sollten Sie Ihren Kurs wählen.